Inuyasha RPG

Entdecke die Welt der Dämonen in der Epoche der kriegerischen Staaten, ob als Dämon oder als Mensch, alles ist möglich...
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  ToplistenToplisten  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Lin

Nach unten 
AutorNachricht
Lin
~*launische Dämonin*~
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 166
Alter : 26
Rasse-Blutstatus/Beruf : Dämon - Katze
Heimatwelt : Epoche der kriegerischen Staaten
Inventar : 2 Kurzschwerter, Nahrung, Heilkräuter
Anmeldedatum : 24.02.08

spezielle Dinge im Inventar
Juwelensplitter: 0

BeitragThema: Lin   So Feb 24, 2008 6:19 pm

Name: Lin
Alter: 18
Geschlecht: weiblich
Aussehen: siehe Ava

Blutstatus: Dämon
Familie: ihre Eltern sind tot, sie hat einen Halbdämonenbruder (eher Halbbruder), den sie nicht kennt
Rasse: Katze
Wohnort: Epoche der kriegerischen Staaten
Waffe: Krallen, zwei Kurzschwerter
Fähigkeiten: Eismagie, verstärkte Sinne, schneller und stärker als Menschen, verbesserte Heilungsfähigkeit
Inventar: ihre Kurzschwerter, ein paar Nahrungsmittel und Heilkräuter

Charakter: Sie hat wechselnde Stimmungen. Mal ist sie nett und verständnisvoll, dann ist sie wieder kühl und unnahbar. Meist kommt es auf ihre Laune und ihren Gegenüber an.
Stärken:
- kann gut mit ihren dämonischen Kräften umgehen
- ausdauernd
- sie hat einen natürlichen Schutzmechanismus, durch den sie bei Lebensgefahr über sich hinauswächst und für kurze Zeit stärker wird
Schwächen:
- hat häufiger Stimmungsschwankungen
- ist ziemlich nachtragend
- sie sagt fast immer was sie denkt, weshalb sie auch versehentlich verletzend sein kann

Vorgeschichte: Sie wurde von ihrer Mutter aufgezogen, ihr Vater war nämlich kurz anch ihrer Geburt verschwunden. Sie brachte Lin alles bei, was man als Dämon können musste, auß0erdem klärte sie sie über menschliche Sitten und Gebräuche auf. Lin lernte schnell und war bald recht erfahren. Irgendwann kehrte ihr Vater wieder und sie erfuhr, das er sich in eine Menschenfrau verliebt hatte und das sie nun einen Halbbruder hatte. Sie hat ihrem Vater nie verziehen das er ihre Mutter betrogen hatte und wollte nie etwas mit ihrem Halbbruder zu tun haben. Kurz vor ihrem 16. Geburtstag starb ihre Mutter und Lin begann herumzureisen. Anderthalb Jahre später dann erfuhr sie von einem anderen Dämon ihres Stammes, dass ihr Vater verstorben war, allerdings besucht sie, wenn sie in ihr Dorf zurückkehrt, nur das Grab ihrer Mutter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://realm-of-dreams.forumieren.de/index.htm
 
Lin
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Inuyasha RPG :: Bewerbungen :: Angenommene Steckbriefe-
Gehe zu: